Erneut erfolgreicher Spendenlauf für UNICEF

Auch in diesem Jahr führte die Falkenberg-Grundschule wieder einen Spendenlauf zugunsten von UNICEF durch.

Am 24. Mai starteten alle Schüler hochmotiviert zu diesem besonderen Spendenlauf.
Eine Mitarbeiterin von UNICEF schilderte vor dem Lauf den Kindern und den zahlreichen Eltern und Verwandten, wofür die Spendengelder verwendet werden sollen.

UNICEF unterstützt Flüchtlingskinder in Not mit sauberem Trinkwasser, Zeltschulen und psychologischer Betreuung. Sowohl in Syrien als auch in den Nachbarländern Jordanien, Libanon, Irak und Türkei betreuen UNICEF-Helfer Kinder, die Schreckliches erlebt haben.

Gemeinsam mit seinen Partnern richtet UNICEF kinderfreundliche Orte ein, an denen Mädchen und Jungen in sicherer Umgebung spielen können.

Viele Runden legten die Dienheimer Grundschüler auf dem Kunstrasenplatz zurück.

Die Sieger liefen erstaunliche 34 bzw. 32 Runden. Eine beachtliche Leistung!

Aber an diesem Tag gab es eigentlich nur Gewinner, denn jeder gab sein bestes und steuerte damit zu einem tollen Spendenergebnis  von 4880,60 € bei.

Vielen Dank an die zahlreichen Helfer und an alle Spender, die diese tolle Aktion auch im zweiten Jahr tatkräftig unterstützten!